Fermer
sfm_banner.jpg

European Master in Migration Studies

Der European Master in Migration Studies (EuMIGS) ist ein europäisches akademisches Austauschprogramm, das sich mit Migrationsfragen befasst. Es zielt darauf ab, die Mobilität der Studierenden, ihre transnationale Ausbildung sowie den Austausch von Lehrteams zwischen fünf hochrangigen europäischen Instituten zu fördern, die sich auf Migrations-Masterstudiengänge spezialisiert haben. Die Absolventen dieses Programms profitieren von einer Ausbildung an zwei Universitäten, welche von beiden Universitäten anerkannt wird (double degree).

Bewerbungs- und Zulassungsbedingungen

  • Verpflichtung zum Erwerb von 60 ECTS vor der Abreise an die Partneruniversität
  • Englischkenntnisse
  • Motivationsschreiben
  • Curriculum Vitae
  • Kopie der Abschlussnoten der Bachelorstufe
  • Rangfolge der Partneruniversitäten

Bewerbungsschluss für das akademische Jahr 2021/22: 31.12.2020

Weitere Informationen finden Sie hier.

Eumig_carte.PNG

  • UNINE_question.png

    FAQ

    Weitere Fragen zum EUMIGS ?

Informationen